Ein Leben voller gruener Mode! Interview mit fairliebt. & I love Tofu-Shirts zu gewinnen

Print Friendly

~ Die Verlosung ist nun vorbei. Die Gewinner wurden inzwischen per Mail von mir benachrichtigt und werden ihre Shirts bald erhalten.~

Here we go again!

Als die letzte Verlosung vorbei war, erwähnte ich es bereits: viel mehr tollen Menschen sollte mit ebenso tollen Dingen eine Freude gemacht werden. Auf der Suche nach passenden Ideen lernte ich Wiebke von Fairliebt kennen und da sie der gleichen Meinung war, überlegten wir, wie wir diesen Plan in die Tat umsetzen könnten. Recht schnell kamen wir zu dem Entschluss, dass ihre “I Love Tofu”-Shirts perfekt für eine Verlosung auf meinem Blog wären.

Da mich auch brennend interessierte, wie Wiebke (und Mathias) überhaupt zur eigenen Label-Gründung kamen, wie und wo sie ihre Shirts bedrucken, welche Textilien dafür verwendet werden und an welchen Projekten die Beiden sonst so arbeiten, schlug ich ihr vor, die Verlosung mit einem Interview zu verbinden. Gesagt, getan – die Antworten kamen blitzschnell und ihr könnt sie weiter unten lesen. Tausend Dank an dieser Stelle nochmal an Wiebke für die Zusammenarbeit. Bestimmt war es nicht das letzte Mal und ich freue mich jetzt schon auf den nächsten Kaffee in ihrem Laden.

Hallo Wiebke. Es freut mich, dass du dir die Zeit nimmst mir ein paar Fragen zu beantworten und mir fünf deiner tollen Shirts zur Verlosung zur Verfügung stellst.
Vielleicht magst du dich erstmal vorstellen und erzählen, wie du selbst zum Thema „fair gehandelte Produkte“ gekommen bist?

Also, ich bin Wiebke, 30 Jahre alt, lebe seit 10 Jahren in Hamburg, mache seit 5 Jahren mit Mathias zusammen fairliebt. und habe seit 1 Jahr meinen eigenen Laden glore im Karoviertel. Ein Jahr voller Jubiläen und ein Leben voller grüner Mode.
Wie ich zum Thema fairer Handel kam? Eigentlich als ich vor ca. 10 Jahren anfing mich für eine Zeit vegan zu ernähren und viel im Reformhaus etc. eingekauft habe und angefangen habe einfach bewusster einzukaufen. Bis zu fair gehandelten Textilien war es dann aber noch ein langer Weg und hat noch ca. 5 Jahre gedauert.

Vor fünf Jahren hast du mit einem Freund zusammen das Label Fairliebt gegründet. Wie entstand diese Idee und die ersten Shirts?
Zu der Zeit machte ich gerade ein Praktikum in einer ganz kleinen Agentur wo der Chef nebenbei auch ein kleines T-Shirt-Label hatte. Mathias und ich hingen viel zusammen rum und dachten dann, dass wir doch sowas auch machen könnten. Ich wollte gerne meine Grafiken auf T-Shirts sehen und Mathias war was Produktion und fairen Handel angeht schon sehr sensibilisiert. Also war uns schnell klar, wenn wir etwas machen und etwas produzieren lassen, dann nur wenn das auch für alle Beteiligten eine gute Sache ist und wir zu 100% hinter unseren Produkten stehen können. Damals war es noch nicht so einfach wie heute an fair gehandelte, biologische Shirts zu kommen. Also recherchierten wir ein bisschen und fanden einen Produzenten in Kenia mit dem wir seither zusammenarbeiten und der so nett war uns von Anfang an auch bei einer winzigen Menge an Shirts eigene Etiketten und einen eigenen Schnitt zu ermöglichen.

Ihr bezieht eure Shirts aus Kenia. Wie kam es zu dieser Wahl? Welche Kriterien waren bei der Auswahl der Produzenten und Zulieferer ausschlaggebend?
Wir hatten uns glaube ich drei Shirtproben von unterschiedlichen Herstellern die wir ergooglet hatten, schicken lassen und die Shirts aus Kenia überzeugten uns sofort als wir sie aus dem Paket genommen hatten. Und wirklich sind wir nach wie vor begeistert von der Qualität der Biobaumwolle und der Shirts im Allgemeinen. Für uns war wichtig, dass der Rohstoff Biobaumwolle ist, frei von Pestiziden etc. und das bei der kompletten Herstellung alle fair behandelt und bezahlt werden. Unser Produzent ist dies, zertifiziert durch den IVN und (vielleicht etwas bekannter mittlerweile) GOTS.

Inzwischen sind eure Shirts nicht mehr ausschließlich über das Internet, sondern auch in einigen Läden, unter anderem auch in deinem Laden, dem Glore-Shop im Hamburger Karoviertel, zu finden. Außerdem bloggt ihr auch für korrekte-klamotten.de. Das hört sich nach einer ganzen Menge Arbeit an – bleibt da überhaupt noch genügend Zeit um die Shirts selbst zu bedrucken?
Es ist tatsächlich so, dass wir schon am Anfang überrascht waren, was alles für Arbeiten zu erledigen sind. Mehr als gedacht. Mittlerweile haben wir den Dreh ganz gut raus und haben gelernt wie die Abläufe in der Modebranche und auch mit unserem Produzenten sind.
Aber viel Arbeit steckt da schon drin. Vor allem weil wir fairliebt. nur zu zweit machen. Zugegeben, seit ich den glore Shop habe, muss gerade Mathias noch mehr ran. Wichtig ist da vor allem Sachen gut zu strukturieren und Ordnung zu halten. Wer unser Büro und Lager in Ottensen kennt, weiss, dass das für uns nicht immer so einfach ist…Außerdem haben wir seit einiger Zeit auch externe Grafiker, die für uns Motive machen. Und auch das Drucken, was wir bisher selbst gemacht haben, wird langsam ausgelagert, weil es wirklich viel Zeit schluckt.

Den Glore-Shop gibt es auch in Stuttgart, Nürnberg und München. Handelt es sich hierbei um eine Kette oder nicht? Erkläre doch bitte kurz das Konzept hinter Glore!
glore wurde vor ca. 4 Jahren in Nürnberg gegründet, dann kam München dazu, im letzten Jahr Hamburg und ab Augsut wird es auch einen glore Shop in Stuttgart geben, genau. Alle Läden sind aber Inhabergeführt und haben mit Franchise nichts zu tun. Wir alle machen unsere Läden so wie wir wollen, daher sind sie auch rein optisch sehr unterschiedlich. Jeder entscheidet, welche Labels er verkaufen möchte und das ganze drumherum. Das einzige was Gesetz ist und für alle gilt ist, dass alle Produkte bio und fair sein müssen weil wir alle denken, dass das zusammengehört. Nur bio oder nur fair, ist ein guter Anfang, aber nicht genug. Ich finde, dass man beide Aspekte nicht trennen kann und ich könnte auch nicht sagen, welches wichtiger oder eben unwichtiger ist. glore ist also quasi eine kleine Familie in der jeder eigenständig ist. Gemeinsam, so denken wir, sind wir einfach stärker und fallen mehr auf. Wir wollen ja schließlich viele davon überzeugen, dass green fashion super ist und mit alter Ökomode nichts mehr zu tun hat.

In deinem Laden gibt es neben euren Shirts auch viele andere tolle Sachen zu entdecken – unter anderem auch Hoodies, Jeans, Hemden und vegane Schuhe. Wonach entscheidest du was du in dein Sortiment aufnimmst und was nicht?
In erster Linie schon nach meinem Geschmack und mittlerweile auch etwas danach, was nachgefragt wird. Ich versuche eine bunte Mischung hinzukriegen und mein Anliegen (was ein bisschen utopisch ist) ist eigentlich, dass jeder der zu glore kommt auch etwas finden kann, sei es vom Style als auch vom Preis. Daher versuche ich auch immer eine gewisse Auswahl an veganen Schuhen und eine gute Mischung an Sachen für Männer zu haben, was leider noch etwas schwieirger ist als für Frauen und im Winter stosse ich leider was veganes Schuhwerk angeht auch an einige Grenzen. Daher, wenn irgendjemand Tipps hat, gerne her damit.

Gibt es noch etwas, was du meinen LeserInnen mitteilen möchtest?
Schön fände ich, wenn sich der ein oder andere jetzt ein bisschen mehr mit korrekter Kleidung auseinandersetzt und mal bei fairliebt.com und glore im Netz oder gerne auch persönlich umschaut.
Und danke Sarah!

Gewinne eins von fünf “I love Tofu”-Shirts von Fairliebt.
Was du dafür tun musst? Ganz einfach – hinterlasse einfach einen Kommentar unter diesem Eintrag, sei es mit dem Inhalt wie du deinen Tofu am liebsten magst oder warum ausgerechnet du eins der Shirts haben solltest oder oder oder…Einzige Bedingung? Der Kommentar muss vor nächsten Sonntag, den 10. Juli 2011 um 20 Uhr hier zu finden sein! Die Gewinner werde ich wieder per Mail benachrichtigen, eure T-Shirt Größe und ob ihr ein Frauen- oder Männershirt haben möchtet, könnt ihr mir dann im Anschluss an die Verlosung mitteilen.

gepostet am by Sarah in Alles Andere, Blog

115 Antworten auf Ein Leben voller gruener Mode! Interview mit fairliebt. & I love Tofu-Shirts zu gewinnen

  1. Mascha

    Tofu ist so super vielseitig, darum liebe ich es und brauche so ein Shirt ;)

  2. Caro

    Das ist ja ein wundervolles T-Shirt! Das brauch ich unbedingt! :)

  3. Nathalie Strancich

    Ich möchte ein Shirt gewinnen, weil ich mit dem Tragen das Klischee abbauen möchte, dass Menschen die Tofu essen aussehen wie ungewaschene Hippies.

  4. Michaela

    Tofu mag ich in allen Varianten. Kann mich da gar nicht entscheiden :D Also wirklich I <3 Tofu ;)

  5. Arabell

    Wer weiß, wie man Tofu zubereitet, kann Tofu doch nur lieben? Tofuhack <3

  6. beatrice

    weil tofu auf keiner sommerlichen grillparty fehlen darf UND weil (mein) tofugrillen ja nur in diesem t-shirt stilecht funktioniert :-)

  7. michelle

    ohne tofu würd ich ernsthaft verhungern!!! i love tofu… jamjamjam leckerer lebensretter :)
    und dies shirt ist ja wohl der schönste liebesbeweis und gesprächsanreger den ich jemals gesehen hab ;)

  8. Sandra

    Ich brauche unbedingt so ein tolles T-Shirt um es von meinen Mitmenschen bestaunen zu lassen – vielleicht wird der ein oder andere ja neugierig auf so ein tolles, vielseitiges Produkt und probiert es selbst mal aus?! Hmmmmm Rüüüührtofu, Tofubouletten, Räuchertofu-Kidnebohnen-Aufstrich….. *schmatz*

  9. Sams-Welt

    ich mag am liebsten geräucherten Tofu in der Pfanne angebraten und scharf gewürzt – leeecker!

  10. Katja

    Ich stand Tofu erst ein wenig skeptisch gegenüber – und dann lernte ich Räuchertofu kennen. Den liebt doch jeder!

  11. Sabine

    Tofu-Gemüse-Pfanne, Tofu-Nuss-Bällchen, Tofusandwich, Salat mit Räuchertofuatreifen,…I <3 Tofu :D

  12. Carina

    Tofurührei ist mein All-time-favourite!

  13. the vegetarian diaries

    noch besser wäre das shirt ja mit ” i love räuchertofu” :)
    aber auch so würde ich mich natürlich riesig darüber freuen.

    und für alle tofu fans hier noch was herzhafte:
    Spaghetti mit Räuchertofu-Sauerkraut

  14. Heike Gürtler

    Die Frage ist doch nicht, warum ich so ein T-Shirt brauche, sondern warum noch immer irgendjemand ohne so ein T-Shirt sein sollte!!!
    …und ich könnte mich überreden lassen, mein Knuspertofu-Rezept zum Besten zu geben…

  15. Tom

    Ich mag Tofu. Egal ob roh, mariniert, gebraten, geräuchert oder in allen möglichen und unmöglichen Gerichten.

    Das T-Shirt ist hier im VeganerInnen-feindlichen Bayern zwar nicht ganz ungefährlich, aber ich würde das Risiko trotzdem auf mich nehmen. ;)

  16. Navina

    Räuchertofu mit Broccoli, Minikartoffeln, braunen Champignons und Minitomaten aus der Pfanne <3 oooooder mit paprikaaufstrich und minitomaten/gurken auf brötchen. ein traum. :)

  17. maren

    Die T-Shirts sind SUPER! Ich brauche ein T-Shirt, weil ich auf der Arbeit die einzige bin, die ‘sowas’ überhaupt ist und manche meiner Klienten nicht mal wissen, was Tofu ist. Da hilft es immer, die Liebe zum Tofu offen zur Schau zu stellen!!

  18. Shushan

    Hallo!
    Ich finde das Shirt cool, aber ich denke, dass viele Leute noch nicht gecheckt haben, dass Tofu auch cool ist. Deshalb muss ich mit dem Shirt raus in die Welt gehen *g*.
    Mein Lieblingstofu ist Räuchertofu gebraten.
    Alles Liebe,
    Shushan

  19. Kristin

    Mein Freund ist seit 18 Jahren Vegetarier und weil er in 2 Wochen Geburtstag hat und weil 1. ich ihn liebe und 2. er Tofu liebt, wäre so ein T-Shirt das absolut perfekte Geschenk.

  20. Nora

    Mandel-Nuss-Tofu! Räuchertofu! Tofu mit Basilikum! Alles super! Und das Shirt erst recht!

  21. rike

    Mhhh, ich liiiiiebe Tofu! Gerade gibts Gemüse-Vollkornnudel-Suppe mit gebratenen Tofustreifen und frischer Petersilie… nomnomnom ;)

  22. Mariaaa

    ..weil ich eine tofuschnitzeljägerin bin

  23. Anna Oebel

    Hallo!
    Ich brauche ganz dringend so ein T-Shirt damit die unveganen Leute hier in Aachen mal darauf aufmerksam gemacht werden, dass Tofu nicht nur was für militante Birkenstock-Ökos ist, sondern dass es auch auf dem Speiseplan von augenscheinlichen Durchschnitts-Leuten steht :)

  24. Melissa

    ich brauch das t-shirt, weil mein “i <3 tofu" button einfach viel zu klein und unauffälllig ist…. :)

    achja, am liebsten knusprig gebraten im wrap! yum!

  25. Kadda

    Ich mag am liebsten Räuchertofu und das T-Shirt mag ich auch haben! ;)

  26. Janina

    ich <3 tofu angebraten, zum ruccolasalat, tomaten, sal,z pfeffer, olivenöl, einen hauch macadamiaöl – perfekt! her mit dem shirt! ;)

  27. sandra

    weil ich es liebe, wenn mein dreijähriger sohn sagt, wenn ich tofu esse…gell mama, tofu ist vegan und das ist nicht von tieren. er selber ißt zwar noch fleisch sagt aber großes interesse an dem was ich esse bzw was vegan bedeutet

  28. Svenja

    Ich mag meinen (Räucher)Tofu besonders gern gut angebraten, am liebsten mit Cornflakes paniert! :)

  29. Lotta Herzlich

    meine Lieblings-Tofu-Variante ist für Leckermäulchen die Abends gerne etwas knabbern wollen und nichts im Snackschrank finden, die Energie brauchen um harte Klausuren zu bestehen oder einfach nur um genüsslich etwas naschen zu könne damit man in das tolle Tofu-T-Shirt passt <3

    Man nehme etwas Räuchertofu, schneide Ihn in hauchdünne Streifen, dann etwas Mandelöl in der Pfanne erhitzen und den Tofu vor dem Braten in Sesam oder Kürbiskernen wenden bis er knusprig kross ist. Einfach lecker!!!!

  30. Anna

    Quadratisches Weißes Ich

    Ich Block ich
    Ich weißer Block langweilig ich
    Ich weißer Block langweile mich nicht ich
    Ich weißer Block bin kein Fleisch und langweile mich nicht ich

    Ich weiß ich
    Ich weiß, ich bin weiß ich
    Ich weiß, ich bin nicht weiß, wenn ich Bolognese bin ich

    Ich bin auch gerne Carbonara, Feta, bunt und nichtquadratisch, aber erzähl das niemandem, der an mir vorbeigeht und denkt, ich wär ein quadratischer und langweiliger weißer Block. Oh äh ich…

  31. Chrissy

    Aloha!

    Ich könnte das Shirt gut gebrauchen, weil es verdeutlicht wie Tofu meine Küche dominiert! Mal ganz abgesehen von all den tollen “Fake”-Produkten die sich aus Tofu herstellen lassen, wie veganen Buletten (…mmhhyamyam), liebe ich Räuchertofu, vor allem Geschmackssorten wie Mandel oder mit Kräutern veredelt!

    Ich möchte gern noch öfter Flagge zeigen, damit die Welt einsieht was das kleine weisse Stück, das “nach Nichts schmeckt”, tatsächlich ein wahrer Allrounder ist und lange genug unterbewertet wurde!

    I <3 Tofu

  32. Paul

    «Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben!» (Tolstoi)

    „Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.“ (Dalai Lama)

    Es gibt Tausende von Gründen, warum ich Tofu esse und warum ich dieses T-Shirt brauche…

    GO VEGAN – STAY VEGAN!!!

  33. Kati

    ich liebe tofu abgöttisch; am liebsten mariniert und gegrillt
    und ich libe dich für deinen tollen blog und die verlosung :)
    lg
    kati

  34. Nadine

    Tofu ist einfach super, ich mag ihn am liebsten angebraten als Beilage zu Sesamnudeln. Oder als Bolognese? Als Chili? Als Füllung in Teigtaschen? Rührtofu? Paniert?
    So viele Möglichkeiten! I <3 Tofu!

  35. Pingback: “Ein Leben voller grüner Mode” – Interview mit Fairliebt & “I love Tofu”-Shirts zu gewinnen | CookingPlanet

  36. karunali

    Ich mag vegane, faire Shirts und Tofu natürlich auch. Die Kombi passt gut zusammen : )

  37. Yannic

    Ich mag Tofu in jeder Form (ausser so, wie es die Mensa bei uns zubereitet, naemlich gekocht :( ).
    Am Liebsten aber gefuellt mit Reis (Inarizushi, gibts z.B. in der Sushibar) oder lecker mariniert und frittiert :)

    Gruss, Yannic

  38. Yaa

    gut gewürzter Tofu-quark ist einfach ein traum
    i <3 tofu!

  39. Anne

    Zwei Dinge: Meine Tochter kann mit so einem Shirt direkt in der neuen Schule “Flagge” zeigen.
    Und mein Veganer-Lieblingswitz: Wie bereiten Veganer Tofu zu?
    Egal, Hauptsache, es schmeckt nicht!

    Muahahaha! ;)

  40. Yasper

    Ich liebe Tofu sehr stark, weil es so gut aussieht!

  41. Sven

    Tofu ist lecker!

  42. Clara

    Ich habe am Sonntag Tofu gemacht, der so sehr nach Hühnchen geschmeckt hat, dass er sogar meine omnivore Mitbewohnerin getäuscht hat! Wenn sich das replizieren lässt, fühle ich mich großartig.

  43. Britta

    Tofu als den Allesessern am geläufigsten verwendetes Lebensmittel für besondere vegetarische Kost war der Vorreiter von Saitan und Tempeh und bei den ganzen Sorten und Varianten von Tofu ist die Zubereitungsvielfalt entsprechend! Sollte Tofu einen ähnlichen Bedeutungsrang wie New York erhalten, dann könnte das u.a. an mir als T-Shirt Trägerin liegen ;-).

  44. Klausi

    Tofu mag ich am liebsten auf meinem T-Shirt ;)

  45. Jessi

    Ehrlich gesagt, dachte ich vor meiner veganzen Zeit und auch noch am Anfang meines “neuen Lebens” auch, dass Tofu nicht wirklich das ist, was man unter lecker versteht. Aber Zeiten ändern sich und ich hab’s dann doch mal probiert und tadaaa: mit den richtigen Gewürzen und einer guten Zubereitung schmeckts einfach toll.
    Vor kurzem konnte ich sogar den fleischessenden Freund meiner Mutter mit einem Tofu Burger (Rezept natürlich von hier geklaut^^) begeistern.
    Um noch mehr Leuten zeigen zu können, dass Tofu garnicht so doof ist wie sie denken, wäre so ein Shirt eine tolle Ergänzung zu den ganzen leckeren Tofu Rezepten, die ich mittlerweile schon entdeckt habe. :)

  46. Jan

    To-Fun! Nichts schmeckt besser als ein reines Gewissen :) Ich liebe Tofu!

  47. Michaela Rother

    TOFUUU <3 <3 <3

    Ich liebe Tofu :) Egal ob roh, gebraten, gebacken oder aus dem Mixxxer, er schmeckt einfach immer und das Beste TOFU NEVER SCREAMS :D

    *om nom nom*

  48. christina

    ich brauche das t-shirt weil es mir verdammt gut stehen würde! ;) und weil ich vorallem tofu-würstchen liebe!

  49. Galina

    Hallo ihr Lieben,

    ich liiieebe tofu, allerdings am liebsten geräuchert :) das shirt ist super!

  50. Shari

    Ich liebe Tofu, weil ich endlich wieder LEBERWURSTSTULLEN essen kann!

  51. Martin

    Tofu kocht sich am besten im Tofu-Shirt!

  52. Birgit

    tofu-burger ♥♥♥

  53. rakete

    ach ich hätte das einfach so unglaublich gerne!!!

  54. Sarah

    oooh das würde ich so gern haben!!! :-)

    Ich empfehle:

    Tofu in feine Streifen schneiden, Zwiebeln hacken, Gewürzgurken klein würfeln und Champignons in Scheiben schneiden.

    In einer beschichteten Pfanne Tofu in heißem Öl knusprig braun braten, dann Schalotte hinzufügen und andünsten. Gewürzgurke, Champignons und Petersilie zufügen und ebenfalls mit andünsten. Tomatenmark und Zitronensaft zugeben und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Mit Deckel etwa 10 min garen lassen.

    Vollkorn-Soßenbinder oder -mehl zum Andicken der Sauce nehmen, die Sahne anrühren, mit Senf und Gewürzen abschmecken und zusammen mit Naturreis, Ebly, Bulgur oder Hirse servieren.

    © anniroc: http://www.chefkoch.de/rezepte/1171171223212013/Tofu-Stroganoff.html

  55. René

    Ich mag Tofu am liebsten mehrere Stunden in einer Marinade aus Shoyu, Olivenöl, Balsamico-Essig, Kreuzkümmel, Rosmarin, Senf, Zitrone, Zucker und Pfeffer eingelegt. Danach ab ins vegetarische Gemüse-Bananen-Curry. Freu mich drauf ein weißes T-Shirt damit vollkleckern zu können ;)

  56. Wibke

    Damit kann ich die Welt auf Tofu aufmerksam machen und somit viele Menschen davon (vielleicht) begeistern…egal ob in der Uni, in der Stadt oder beim Einkaufen. Das wäre genial!

  57. Lisa Albrecht

    Vielen Dank für das tolle Interview und vielen Dank an fairliebt. für das Engagement! Macht weiter so! Tofu-Tshirts sind übrigens klasse. :)

    Viel Erfolg weiterhin von Lisa

  58. Franca

    tofu ist am besten als “scramble” oder als vegane “meatballs” zu spaghetti! oder bolognese…oder frittiert in meinem liebsten thai imbiss…oder oder! :)

  59. Flo

    Das Shirt braucht viel mehr mich als ich es. Es will an mir getragen werden, damit alle Welt seine Botschaft lesen kann. Tut ihm doch bitte den gefallen :)

  60. Isa

    ♥ Tofu in allen Variationen,- ich kann gar nicht genug davon bekommen … ♥
    I ♥ Tofu, I need this shirt!

  61. Sarah

    tofu am liebsten aufs brot oder mit jeglichem gemüse ab in die pfanne. oder überbacken. oder in den auflauf. eigentlich geht tofu immer. außer vielleicht mit eis.. oder so :D

  62. Isa - the vegan weirdo

    Oha, ich bin fairliebt ;) in dieses wunderschöne T-Shirt! Und natürlich in Tofu… Räuchertofu ist das leckerste dieser Welt!

  63. Joscha

    Am liebsten mag ich Tofu in einer Gemüsepfanne mit Reis. Ist mein absoluter Liebling noch vor jeder Vurst oder jedem Vöner :)

  64. kniffel

    Tofu rockt.

  65. Yvonne

    …tofurührei, tofu-gemüse-curry,tofudessert, tofu mit reis, mit nudeln, mit kartoffels oder aufs brot. roh, gebraten, gekocht, gebacken, gebrüht und auch frittiert..es ist einfach das geilste produkt das so vielseitig einsetzbar ist wie kein anderes und dabei mega lecker und gesund

  66. Michaela Pollak

    Ich brauch das Shirt unbedingt, weils bei uns oft Tofu gibt und weil das Shirt einfach gut ausschaut.

  67. good haunting

    smoked.
    because!

  68. Klemens R.

    Allein weil ich die geilste Email Adresse habe, hab ich das Shirt schon verdient!

    Aber: Lieblings Tofu Rezept: Natur Tofu mit der Hand klein machen Gewürze und Kräuter dran! Dann Sesam in einer Pfanne anrösten und gewürfelten Räuchertofu mit etwas öl anbraten und zum schluss dann den “scrumbled Tofu” dazu geben! Suuuuper Lecker!

  69. Eva Prochazkova

    I <3 TOFU and i can do it myself

  70. Jesse

    Mmm…Tofu. Am liebsten esse ich Tofu leicht angebraten in einem thailändischen Kokoscurry. Äußerst lecker!

  71. apu

    tofu immer und überall, ob gekocht, gebraten oder im kuchen. bin eigentlich straight edge, aber hier heisst es….”I’m addicted”. I tofu

  72. Sophia

    Habe meinen Freund vor drei Wochen beim Tofu essen kennengelernt =) Das T-Shirt wäre perfekt!

  73. Susanne

    Ich liebe Tofu…und das soll/darf jeder wissen :-)

  74. Loddi

    Ich brauch das Shirt einfach, um jedem zu zeigen, wie ich mich ernähre und was ich daraus folgend für eine Einstellung an den Tag lege! :)

  75. Mary

    Huhu liebe Vegan Guerilla =),

    also…ich brauche dringend so ein Shirt da ich tatsächlich am liebsten Tofu mag. Kaum habe ich einen Vöner gegessen, schreit mein Herz nach Tofu..da kann mir jemand ein Deluxe Seitanschnitzel vor die Nase setzten..für mich bleibt Tofu das leckerste Produkt zu Gemüse und Co. ♥

    Außerdem hatte ich noch nie ein “I ♥” Shirt :D

    Tofu mag ich am liebsten püriert in Cremes u. Füllungen…JA, das geht mit Seitan nicht ;) ! Kross in der Pfanne gebraten zu Brötchen oder im Salat und auch sehr lecker in Eintopf. Wenns sein muss esse ich Tofu aber auch Roh mit Salz & Pfeffer. ^^

  76. silvia

    tofu soll am besten in ein grünes thai-curry.
    das schöne shirt soll am besten zu mir nach brandenburg, wo die wurst-esser wohnen!

  77. Steven

    Meat is Murder! …und das ist wohl immernoch der allergrößte Grund, der für Tofu spricht – also nicht nur, weil’s schmeckt, sondern weil es ethisch richtig ist!

    Warum ausgerechnet ich ein Shirt haben sollte?
    Mecklenburg-Vorpommern ist nicht gerade bekannt für seine alternativen Lebensweisen und genau deshalb möchte ich die frohe Kunde verbreiten! :)

  78. Mark

    Tofu eingelegt in süße, Indonesische Sojasoße, mit Sambal und Gewürze und dann anbraten. Oder Tofuruhrei, oder Seidentofu für Kuchen.
    Ich möchte gerne so ein T-Shirt, da ich ein stolzer Veganer bin und das auch gerne zeigen möchte, und das Fairliebt Label ist einfach geil!

  79. Teemeister

    Zum Beispiel Räucher-, Basilikum-, oder Oliventofu zusammen mit Mais und Champignons etwas anbraten, dann mit Shoyu(Soyasoße) ablöschen und in einen frischen Salat mit Essig-Senf-Soße geben…
    Oder Tofu in dünnen Scheiben roh aufs Brot und dann mit Tomaten, Gurken, Zwiebeln, etwas leckerer veg.Paste (zB Grüner Pfeffer, oder Olive), einer Prise Hefeflocken oder Kräutersalz, einen Tofuburger basteln…
    Oder eine ganz schnelle Tomatensuppe in der Tasse anrühren: Wasser heißmachen, Tomatenmark, Brühe und Pfeffer in einer großen Tasse anrühren, heißes Wasser drauf, viele winzige Räuchertofu Würfel, Frühlingszwiebel und entweder Basilikum oder Petersilie aus dem Blumentopf dazu…
    Oder Tofu mit Nudeln anbraten…In einem leckerem Reis-Curry mit Ananas und Kokosmilch…Oder einfach nur so für zwischendurch mit etwas Senf…In einer leichten Kartoffel-Möhren-Erbsen Suppe…
    Wie ihr seht gibt es für mich eigentlich immer Verwendung und Bedarf an Tofu…deswegen: I ♥ Tofu!
    Das T-shirt hätte ich einfach gerne aus dem Grund, dass man mit so einem Statement auf der Brust viel schneller ins Gespräch gerät und außerdem ‘awareness’ für Tofu als geliebtes Lebensmittel in der Welt rumträgt :D

  80. Amelie

    …das lässt sich nicht erklären.ich mag tofu.tofu mag mich wohl auch.ich ihn aber vielleicht ein bisschen lieber…

  81. Kati

    Grade gab es Tofu-Bolognese zum Mittagessen und dann lese ich das hier. Das muss ein Zeichen sein!

  82. Svenja

    Ich brauche dieses T-Shirt uuunbedingt, weil ich jeden Tag vor diversen Schulklassen stehe und ich die “lieben Kleinen” unglaublich gerne verwirre…und ja, ich habe bisher in meinem Ernährungsunterricht jeden zum Tofuessen und -genießen gekriegt :o)
    S.

  83. Kolja

    Ich liebe Tofu (Tomate Tofurella!) und faire Klamotten!

  84. sandra

    hallo,

    ich hatte schon mal was geschrieben aber nachdem ich am mi ein erlebniss mit meinen nachbar hatte, dachte ich, ich schreibe nochmal was, weil mir bewusst geworden ist, wie eklig ich es finde, wenn man mir von fleisch vorschwärmt und mit so einem shirt kann ich zeigen, was meine meinung ist.

    mittwoch traf ich meinen nachbar , der auf geschäftsreise war und mir danach vorschwärmte, was er alles zu essen bekam und wie lecker doch die leberpastete, das rinderfilet und der fisch war.
    ich schaute ihn nur an und meinte, sorry aber ich bin schon ewig vegetarier gewesen und stelle seit kurzen auf vegan um, mich beeindruckst du mit solchen essen sicher nicht, innerlich schrie es nur iiiiiiiiiiiiiiiiiii, pfui,pfui, pfui, wie grausam.

    lg, sandra

  85. Lisa B

    hallöchen!
    ui, so ein shirt ist super! leicht subtil, fesch und gibt trotzdem klar einen standpunkt wider…toll! i <3 it!

    ja…und tofu erst recht! :) habe momentan…ähm..lass mich zählen…6 verschiedene tofu – sachen im kühlschrank…räucher, natur, silken, tempeh, burger und schnitzel. ;)
    der absolute renner ist ja generell räuchertofu! und da muss ich mich auch anschließen…ein traum zu…eigentlich allem! :)
    aber gestern…ja da hab ich meinen ersten veganen pie gemacht. mit chocoreale-silkentofu-füllung! ein traum! für sowas ist die feine sojaschleckerei ja auch gut! ich freu mich schon wie oskar aufs anschneiden heute abend – um dann meinen vegetarischen besuch vielleicht ein wenig zu bekehren…muhaha! ;)
    und morgen bekoch ich sie mit einer leckeren tempeh-speise…

    ach ja – was wären wir nur ohne tofu…?

    <3

  86. Bob

    ich ernähre mich fast ausschließlich von tofu. ich liebe tofu in allen varianten: gerührt, geschüttelt, gebraten, gekocht….wer, wenn nicht ich, sollte also eines dieser zur verlosung ausgelobten t-shirts tragen dürfen?! her damit! ich brauche es unbedingt!

  87. Sonja

    (Melodie von “I Want Candy” denken :D )

    Tofu on the beach, there’s nothing better
    But I like tofu when it’s wrapped in a sweater
    Some day soon I’ll make you mine
    Then I’ll have tofu all the time
    I want tofu
    I want tofu
    I want tofu
    I want tofu!

    Und wenn ich jetzt noch das T-Shirt bekomme, sing ich euch das Lied persönlich vor. :D

  88. linda

    tofu kann man auf so vielseitige art zubereiten, dass man selbst “tofugegner” rumkriegen kann ihn mögen wenn nicht sogar lieben zu lernen! sogar meine oma mit ihren 75 jahren steht auf tofu!

  89. Clara

    oh, was wär das für eine welt ohne tofu!!

  90. Inschpektor

    Ohne Tofu kein Leben, so nämlich! :-)

  91. Fredi Hofmann

    Tofu ist eines der wichtigsten Ernährungsmittel der Zukunft ,die arten der Zubereitung sind nahezu Grenzenlos .
    Ich brauche das T-Shirt um möglicht viele Menschen davon zu überzeugen das man sich Tierleidfrei Ernähren kann :-)

  92. Valerie

    Meine Oma ist der festen Überzeugung, dass ich nur Nudeln mit Tomatensauce esse, seit ich Vegetarierin bin. Deswegen hätte ich gerne dieses wundervolle Shirt, um ihr zu beweisen, dass ich auch andere Sachen gerne esse, für die kein Tier sterben musste :)

  93. Phil

    I love Tofu gewuerfelt in der Gemuesepfanne.

  94. Milena

    Ich würd unglaublich gerne das I ♥ TOFU gewinnen, weil ich dauernd irgendwas mit tofu koche oder zubereite und jeder sehen soll, wie toll und vielseitig tofu ist =)
    PS: super aktion :)

  95. Alina

    Faires Shirt mit “I <3 Tofu"-Aufschrift?
    Aber gerne doch, immer her damit! :D

  96. Nicole

    Ich brauch so eins, BITTEEEEEE.
    Ich liebe Tufo, es gibt kaum besseres zu essen…

  97. Juliana

    Wenn ich so ein T-Shirt gewinne, wird das Kleidungsstück nicht nur in Deutschland, sondern auch in Brasilien gesehen – meine Familie wohnt nämlich dort und ich fliege regelmäßig zu Besuch hin. D.h. das T-Shirt wird in zwei Kontinenten Menschen zum Denken anregen!

  98. Lena

    Die Tshirts sind ja wundervoll und drücken genau meinen Geschmack aus. Außerdem könnten sie mich an meine ehemalige Nachbarschaft (Karoviertel) erinnern. Seit einer Woche wohne ich nun leider nicht mehr in Hamburg.

  99. Philip Hochuli

    Oh yeah, i want one of these ;)

  100. Janna

    Ich bin heißhungrig fairliebt in Tofu…für immer und ewig!

  101. Miriam

    Tofu gibt es in sooooo vielen varianten das es unmöglich ist ihn nicht zu mögen. Dazu ist er gesund und immer lecker. Ich steh auf Tofu und bin sehr dankbar für die viele variationen, so wird’s nie langweilig ;)

  102. gloomy

    über das vegan werden ist auch meine einstellung zu kleidung und generell zu konsum immer kritischer geworden. ich studiere selbst gerade auf einem job in der modebranche hin und bin deswegen immer wieder begeistert, von den vielen kleinen und großen erfolgen in sachen vegan und/oder fairtrade und bio mode zu lesen. wenn ich mal in hamburg bin, besuche ich “fairliebt” auf jeden fall. bisdahin wäre ich hin und weg dieses T-shirt zu bekommen, um mit menschen ins gespräch zu kommen und von dem tollen leuten zu erzählen, die es gemacht haben. und natürlich, wie toll tofu eigentlich ist (und das der nicht nach nichts schmeckt!)

    lg

  103. Thoya Urbach

    also ich mag Tofu am liebsten gebraten oder gegrillt. :)
    und ich würde mich über das Shirt freuen, weil ich dann anderen Leuten zeigen kann, dass Tofu ein gutes Lebensmittel ist um sich gesund & tierfreundlich zu ernähren!

  104. Jörn

    Hey Sarah,
    Wie esse ich meinen tofu am liebsten? Mhh… Räuchertofuscheiben mit Ketchup auf Brot, Spaghetti Carobonara (Räuchertofuwürfel in Olivenöl angebraten), panierte Tofusteaks, marinierte Tofusteaks für den Grill, Räuchertofubrocken in Omas Erbseneintopf, zu Grünkohl, Tofu als basis für veganes Rühr”ei” oder einfach mal Tofu auf die Hand :)
    ich könnte noch Stunden so weitermachen :)
    Liebe Grüße Jörn

  105. Julia

    Ich bin jetzt seit zwei Monaten Vegetarierin und hätte ich vorher gewusst, wie absolut GENIAL Tofu schmeckt, wäre ich es schon viel länger.. von daher brauch ich jetzt dringend das Shirt um allen mitzuteilen, wie verliebt ich in Tofu bin :D

  106. Kathrin

    Meiner Erklärung ist wahrscheinlich etwas strange, aber hoffentlich einleuchtend. Bin seit gestern stolze Besitzerin einer dunkelblauen Leinenhose (Schwitzen in Jeans bei 30Grad adé). Nun ist mein Freund der Meinung, dass dazu super ein weißes T-Shirt passen würde. Problem: Ich besitze noch keines;-)
    Darüberhinaus esse ich Tofu bei jeder Gelegenheit und in allen Derivaten. So ein Shirt ist garantiert ein toller “Türöffner”, um mit Leuten ins Gespräch zu kommen und den Veggie-Lifestyle zu verbreiten.
    Viele Grüße
    Kathrin

  107. Nina

    I ♥ Tofu, denn es gibt doch nichts tolleres als mit Essen die Welt zu einem etwas schöneren Ort zu machen :)

    Deshalb liebe ich Tofu in allen Variationen, kaum ein anderes Lebensmittel kann man auf soviele unterschiedliche Arten zubereiten!

    Also I ♥ Tofu & I ♥ Tofu Eaters ..viel Glück deshalb allen! :-)

  108. Nadine

    Ich mag mein Tofu am liebsten scharf mariniert und in einem Thai-Curry verarbeitet! Mmmh..lecker!

  109. Neele Meller

    Weil das Shirt über Klasse ist. Viel mehr Menschen sollten auf den “Geschmack” von Tofu kommen. Neben der Tatsache dass er unglaublich gut schmeckt, verhindern wir durch seinen verzehr das sterben sowie leiden von Tieren. Das ist nicht nur moralisch am ehesten vertretbar, sondern sollte auch unser aller oberstes Ziel sein. So gesehen ist Tofu nicht nur ne leckere Mahlzeit gegen den Hunger sondern ein kleiner Revolutionär in Sachen Rettung der Tiere. Das sollte Grund genug sein, das Shirt zu tragen und es der Welt zu zeigen.

    Lieben gruß neele (:

  110. Jannik

    ich mag tofu.ich mag das shirt.

  111. jonas

    Tierlieber
    AllrOunder, der
    ZweiFelsfrei
    Unschlagbar ist!

    Tofu ist ein Stück Lebensgenuss, Präsentation von Grundhaltung und Zivilisation in einem.
    Wie gesagt, ein echt tierlieber Allrounder! :)

  112. Philipp

    Habe mich Anfang des Jahres in die T-Shirts von fairliebt verliebt. Leider hat der lokale Händler hier nicht die klasse Tofu Shirts. Das muss einfach auch noch in meine Sammlung. ;)

    I ♥ Tofu!

  113. Philipp

    Son shirt wär natürlich n Ding. Zum einen da mir zum einen tatsächlich t-shirts brutal ausgehen. zum anderen und das ist ja das hervorragende daran lieb ich tatsächlich tofu. mit mandeln und seitan als braten. geräuchert in scheiben und gebraten aufs brot. in chili knoblauch mariniert und gewürfelt mit nudeln. im wok in allen varianten. zerhackt mit gequetschten kidney-bohnen und bisschen gluten vermengt als kugeln im ofen gebacken und mit tomatensauce “abgelöscht” zu nudeln. in einer curry-paprika- kornflakes panade zu kartoffelecken. achja natürlich auch der klassiker chili con tofu. oder einfach aufn grill gepackt. oder inner alufolie zusammen mit unmengen knoblauch,chili oregano, tomaten, zwiebeln und paprika aufn grill heißmachen. kalt aber auch in salaten oder als proteinration für auf arbeit oder natürlich mit sprossen und nüssen als fingerfood.
    So wie also der flux-kompensator zeitreisen erst möglich machte, machte tofu den veganen lebensstil erst richtig lecker! ^^

  114. Denise

    Das T-Shirt ist wichtig für mich, damit ich Horizonte erweitern kann!

    Ich würde es gerne tragen, weil ich mit vielen verschiedenen Menschen zu tun habe und nicht nur mit solchen, die bereits vegan sind oder genug darüber wissen.

    Inspiriert von dem Aufdruck würden einige sicher wieder sagen, dass sie einmal Tofu probiert haben und es nach nichts geschmeckt hat, das einfach nicht ihr Ding sei. Und dann kann ich ihnen stundenlang all das aufzählen, was man aus Tofu machen kann. Hach… Da kann so viel drauß entstehen… :)

  115. Pingback: Blog-Geburtstag – Tag#19 – Mathias&Wiebke/fairliebt. | Vegan Guerilla

Kommentar hinzufuegen