Filme & Dokus

Print Friendly

Bei meinem letzten Gewinnspiel habe ich euch gebeten statt irgendeinem Kommentar eine Video-Empfehlung zu hinterlassen. Die Liste der genannten Dokumentationen habe ich nun für euch zusammengestellt, ergänzt und teils mit Links zu den kompletten Dokus, teils mit Trailern versehen – ja nachdem, was das Internet auf die Schnelle so hergab.

Herausgekommen ist eine doch recht lange und sehr vielfältige Liste mit etwa 90 längeren Dokumentationen und Filmen sowie eine Reihe kürzerer Videos, TV-Beiträge und Vorträge (weiter unten auf dieser Seite). Mit dabei sind natürlich viele Dokus rund um das Thema Veganismus/Ernährung, inklusive Massentierhaltung, der Animal Liberation Front, Fast Food, Gesundheit… sowie eine Menge Natur-Filme, wie auch Beiträge zu Plastik, Öl, Konsum, der Earth Liberation Front, Umweltschutz, Fairtrade und vielem mehr. Wenn ihr noch eine Ergänzung habt freue ich mich über eine E-Mail oder Kommentare!

Filme & Dokumentationen:

A Blooming Bussiness (Trailer, englisch)

Addicted To Plastic (komplett, englisch)

Ashes and Snow – Feather to Fire (Trailer)

At the Edge of the World (Trailer, englisch)

Bananas (Trailer, englisch)

Behind the Mask (Trailer; englisch)

Blind Spot (Trailer)

Blood in the Mobile (Trailer, englisch)

Blutige Handys – Die unmenschliche Coltan-Gewinnung (komplett)

Bold Native (Trailer, englisch)

China Blue (komplett, englisch)

Coconut Revolution (komplett, englisch)

Confessions of an Eco-Terrorist (Trailer, englisch)

Crazy sexy cancer (Trailer, englisch)

Capitalism is the Crisis (komplett, englisch)

Darwins Alptraum/Darwin’s Nightmare (komplett)

Deep Sea (Trailer, englisch)

Der große Ausverkauf (Trailer, englisch mit deutschen Untertiteln)

Der grüne Planet (Spielfilm, komplett)

Der Pakt mit dem Panda – Was uns der WWF verschweigt (komplett)

Der Prozess (Trailer)

Die 4. Revolution (Trailer)

Die Bucht/The Cove (Trailer)

Die Erde von Oben (Trailer)

Die Reise der Pinguine (Trailer)

Die Schlacht um den Teller (komplett)

Die Tricks der Lebensmittelindustrie (komplett)

Die Ware Tier: Massentierhaltung Schweine und Kühe (komplett)

Die Ware Tier: Massentierhaltung Hühner (komplett)

Dirty Oil (Link zum Trailer)

Du bist, was du isst (Trailer)

Earthlings (komplett)

Easy Vegan (komplett)

Eco-Pirate: The Story of Paul Watson (Trailer, englisch)

Eine unbequeme Wahrheit (Trailer)

Eisige Welten (Terra X) (Link zur kompletten Doku-Reihe/ZDF-Mediathek)

Fast Food Nation (Trailer, englisch)

Fat, sick and nearly dead (Trailer, englisch)

Food.INC (Trailer, englisch)

Forks over knifes (Trailer, englisch)

Frisch auf den Müll (komplett)

Furi, der tapfere Maulwurf (Kinderfilm, habe leider keinen Trailer gefunden)

Get Vegucated (Trailer, englisch)

Glass Walls (Link zum Video)

Good Food Bad Food (Trailer)

Green the Film (komplett)

Green with a Vengeance (Link zur kompletten Doku, englisch)

H2Oil (Trailer, englisch)

Home (Link zur kompletten Doku, englisch)

If a tree falls: A Story of the Earth Liberation Front (Trailer, englisch)

Kaufen für die Müllhalde (komplett)

Kindersklaven in Indien (Teil 1/4 – alle weiteren Teile findet ihr auch bei youtube)

Kordes beutet aus, andere Farmen vergiften ihre ArbeiterInnen (Teil 1 der Doku, die anderen Teile findet ihr ebenso bei youtube)

Lachsfieber (komplett)

Life – Das Wunder Leben (BBC, Trailer)

Menschen Träume Taten (Trailer)

Monsanto – Mit Gift und Genen (komplett)

Monsanto und die Verwicklungen in Deutschland – GMO (komplett)

Nomaden der Lüfte (Trailer)

Peaceable Kingdom: The Journey Home (Trailer, englisch)

Percy Schmeiser: David versus Monsanto (komplett, englisch)

PlanEat (Trailer, englisch)

Plastic Planet (komplett, englisch mit deutschen Untertiteln)

Pirate for the Sea (Trailer, englisch)

Recipes for Disaster (Trailer, englisch)

Saints & Angels Project – Animal Liberation Front (Teil 1, alle weiteren Teile auch bei youtube; englisch)

Sea Shepherd – Defenders Of The Wild (Teil 1 von 3, alle weiteren Teile findet ihr auch bei youtube; englisch)

Schmutzige Schokolade (komplett)

Schwere Kost – REC A FAIR 2011 (Kurzfilm, Trailer)

Sharkwater (Trailer)

Supersize Me (Trailer, englisch)

Taste The Waste (Trailer)

Testify! Eco-Defense and the Politics of Violence (Link zur kompletten Doku, englisch)

The animals film (Trailer, englisch)

The blue planet deep trouble (BBC) (Link zur kompletten Doku)

The Coca-Cola Case (Trailer, englisch)

The Corporation (Trailer, englisch)

The Ghosts in our Machine (Link zur Homepage sowie zum Trailer, englisch, leider noch nicht veröffentlicht)

The Last Mountain (Trailer, englisch)

The Witness – Eddie Lama (Trailer, englisch)

Tiermafia Affenfleisch als Handelsware (komplett)

Tiermafia das Haifischsyndikat (komplett)

Und dann der Regen – También la lluvia (Spielfilm, Trailer)

Undercover gegen die Holzmafia (komplett)

Unsere Erde (Trailer)

Unsere Ozeane (Trailer)

Unser täglich Brot/Our daily bread (Trailer)

Unser täglich Gift (komplett)

Unsere Welt – Nicolas Hulot (Trailer)

Verborgene Welten – Das geheime Leben der Insekten (BBC Dokumentationsreihe)

Vitamine – die ganze Wahrheit (komplett)

Warum das Elektroauto sterben musste (komplett)

Mediathek: Watch Planet Earth – verschiedene Tierdokus

Water makes Money – Wie private Konzerne aus Wasser Geld machen (komplett)

We Feed The World (komplett, englische Untertitel)

Whale Wars (erster Teil, Staffel 1, englisch; weitere Teile auf youtube)

White Charity (komplett)

Your mommy kills animals (Trailer, englisch)

Vorträge:

Get Real with Skinny Bitch – Rory Freedman (englisch)

Open your heart – Gary Yourofsky (englisch mit deutschen Untertiteln)

Kurze Videos/TV-Beiträge:

ARD Mediathek: alles wissen – In welchen Alltagsprodukten steckt Schwein? (Link zum Video)

Das Leben der Bioschweine (Link zum Video)

Die Nachhaltigkeitslüge

Die Wahrheit über Fleisch (Hagen Rether)

Hart aber fair – Mein Kleid, Dein Leid (Sendung vom 23.01.2012) (Link zum kompletten Beitrag)

Interview mit Jonathan Safran Foer

Kurzfilm über die gesündeste Ernährung

Losdenken (Link zum Video)

Mahlzeit – Krank vom Essen

Making the connection (englisch)







Mit offenen Karten – Der Ökologische Fußabdruck

Nie wieder Fleisch – Rettet der neue Vegetarismus die Welt?

Plastiktüten

RSA Animate – Crises of Capitalism (englisch)

Tierquälerei bei Wiesenhof? Wie Hühner leiden müssen

The animals save the planet (englisch)






The Majestic Plastic Bag – A Mockumentary

The Story of Stuff (englisch)

Unser Verhältnis zu anderen Tieren (3sat – delta)

Use Less Plastic (englisch)

Vegan – Für die Menschen, für die Tiere, für die Umwelt

Warum Vegan? ~EVOLVE! Campaigns

Wasser (Link zum Video)

Wie funktioniert Geld? (Link zu Teil 1 von 3, alle weiteren Teile finden sich auch online)

Zwischen Festtagsbraten und Tofubulette (Spiegel TV)

 

gepostet am by Sarah in Blog, Filme, Dokus & Co.

12 Antworten auf Filme & Dokus

  1. Stephanie

    Super. Danke fürs Zusammenstellen! War bestimmt ne Menge Arbeit. Und es sind ja einige interessante Titel zusammengekommen.

  2. Denise

    Danke auch von mir fürs Zusammenstellen! Da ist ja echt ne Menge bei rumgekommen. Reicht auf jeden Fall für einige Dokuabende ;)

  3. Pingback: Filme und Dokus bei Veganguerilla! « Vegan Corner – Be Veggie!

  4. Helena

    Danke fürs Zusammenstellen!
    Einziges Manko: Die Seite braucht ewig zum Laden :(

  5. Joscha

    Ich habe vor kurzer Zeit “The Majestic Plastic Bag” mit deutschen Untertiteln versehen. Leute die nicht so gut englisch können hier entlang ;)
    http://www.universalsubtitles.org/en/videos/X6F7OjQSztdQ/de/210233/

  6. sandrina

    wow, da hast du dir aber echt Mühe gegeben.

  7. Pingback: ViT - Vegan in Training - Seite 340

  8. Pingback: veganismus und motivation - Seite 9

  9. Lena

    DANKE!!!

  10. x

    Da an die hundert Personen hier nichts besseres wussten als “Earhtlings” als einen der wichtigen Filme zu nenen, wollte ich daraufhinweisen, dass in diesem Film suggeriert wird, “AUSSCHWITZ” wiederhole sich auf dem Teller. Eventuell denken da einige mal drüber nach, ein Link der die Kritik am Film genauer ausführt: http://comiteliberte.blogsport.de/2007/06/

  11. Nina

    x: Ich kann deinen Unmut verstehen. Wenn man jedoch zwischen Mensch und Tier keinen Unterschied macht, dann – finde ich – passt der KZ Vergleich. Das impliziert in keinem Fall eine Abwertung des damals Geschehenen, ganz im Gegentei, es soll vielmehr deutlich machen, dass heute nach wie vor solch schreckliche Taten begangen werden (nicht nur im Schlachthof, auch bei Tierversuchen, etc.).

    Deiner gelinkten Kritik entnommen, einige Zeilen: “Tiere hingegen sind in der kapitalistischen Produktionsweise, in der sie als Ware gelten, nun mal gleichzeitig Gebrauchs- und Tauschwert und wie jede Ware damit dem Prinzip des Tausches unterworfen.”

    Hier liegt der Knackpunkt: Leute, die das Tier eben nicht als “Ware”, sondern als gleichwertiges Wesen ansehen, können durchaus den Bezug zum KZ verstehe. Ich jedenfalls. Menschen, die dies nicht tun, können das wahrscheinlich nicht. Auch sehe ich in Vergleichen keine “„Entschuldung“ der Deutschen und deren Projekt zur Vernichtung der Juden”, ganz im Gegenteil.

    Ich möchte ausdrücklich klar stellen, dass ich in keinem Fall in irgendeiner Weise Antisemitisch veranlagt bin. Ich will nichts relativieren, abwerten oder ins lächerliche ziehen. Mir ist es nur ein Anliegen, zu erklären, wieso ich diese häufig angebrachten Vergleiche verstehen kann.

    Beste Grüße
    Nina

  12. Pingback: Vegan Travel: Cine Veddas-Bold Native | Vegan Guerilla

Kommentar hinzufuegen