Happy Birthday to my Blog. Vegan Guerilla wird 1!

Print Friendly

Es ist einfach unglaublich (und ich werde mich bemühen, dieses Wort in den nächsten paar Sätzen nicht 20 Mal zu wiederholen), wie schnell die Zeit seit meinem ersten Rezept-Post auf diesem Blog vergangen ist. Ein Jahr ist nun um und ganze 242 weitere Posts, hauptsächlich Rezepte, sind mittlerweile hinzugekommen. Da frage ich mich dann doch, wann ich das alles gekocht, geschweige denn geschrieben, habe.

Wie es dazu kam, weiß ich selbst gar nicht so recht. Doch urplötzlich war das “Projekt Food-Blog” größer als jemals auch nur ansatzweise geplant war. Die unglaublich schnell wachsenden Leserzahlen ließen mich von Anfang an wundern und, obwohl sich daran nichts geändert hat, freue ich mich immer wieder auf’s Neue, dass veganes Essen immer mehr Menschen begeistert. Dazu kommt, dass ich im letzten Jahr sehr viele großartige und interessante Menschen durch diesen Blog kennengelernt habe (und das sage ich nicht einfach so, da ich eigentlich eher misanthropisch veranlagt bin). Hier und da habe ich ein paar Rezepte außerhalb meines Blogs veröffentlicht und in den letzten Monaten auch eine ganze Menge Arbeit in mein Buch gesteckt, welches im Dezember erscheint. Dadurch rutschte dieser Blog, trotz des nicht vorhandenen Sommers, dann doch in ein Sommerloch. Vermutlich, weil ich wohl doch nicht alles gleichzeitig schaffe, was ich gerne machen würde. Seit einigen Wochen geht es nun weiter wie gehabt und das soll selbstverständlich auch so bleiben. Natürlich bin ich gespannt, was dann im zweiten Jahr alles ansteht.

Doch zurück zur Gegenwart. Natürlich möchte ich den ersten Geburtstag meines Blogs nicht einfach so vorrüber ziehen lassen und habe mir deshalb folgendes überlegt: ich möchte mit euch feiern. Und weil ihr nicht alle in meine Wohnung passt, muss ich dann doch auf die etwas ernüchternden Möglichkeiten zurück greifen, die das Internet so zu bieten hat. Deshalb wird es in den nächsten 23 Tagen (bis zu meinem eigenen Geburtstag – sollte ich die Ausdauer haben und genügend Beiträge werde ich die Aktion auch danach noch fortführen) jeden Tag einen Gastbeitrag an dieser Stelle geben – auf euch warten Interviews, Verlosungen, Gast-Rezepte und vieles mehr.

Mit dem ersten Beitrag geht es dann auch in ein paar Minuten weiter :) Wenn sich noch jemand unter euch findet der/die einen Teil zu dieser Aktion beitragen möchte, kann er/sie mich gerne kontaktieren.
Danke an dieser Stelle natürlich auch an euch alle für’s Lesen, Nachkochen und die vielen Kommentare, Anregungen & Mails – ich freue mich auf Jahr 2!
Sarah

gepostet am by Sarah in Alles Andere, Blog

3 Antworten auf Happy Birthday to my Blog. Vegan Guerilla wird 1!

  1. Pingback: Blog-Geburtstag – Tag#1 – Jérôme | Vegan Guerilla

  2. claudi

    schön, dass es dich und deinen blog gibt! happy birthday gleich mal an dieser stelle :)

  3. lena

    ich schließe mich claudi an: schön, dass es dich und deinen blog gibt. weiter so! ich habe schon vielen vielen deinen blog weiterempfohlen!

Kommentar hinzufuegen