Kichererbsensalat

Print Friendly

Weil der Salat zur Linken sehr lecker war, jedoch in diesem Fall nur das Foto auf meinem Mist gewachsen ist, gibt es nun mal einen Link für euch.

Den dort verwendeten Joghurt habe ich durch etwa die gleiche Menge (eventuell war es auch etwas mehr) Sojajoghurt “natur” ersetzt. Verdünnt habe ich den Sojajoghurt nicht wie im Rezept angegeben, da das Ergebnis für meinen Geschmack dann zu flüssig geworden wäre. Süßstoff habe ich auch nicht verwendet, stattdessen eine Prise Rohrzucker.

Ansonsten ein ganz fantastisches und sehr erfrischendes Sommer-Essen. Bei uns gab es dazu Kürbis- und Kartoffelspalten (mit Knoblauch, Öl, Kräutern und Salz im Ofen gebacken).

 

 

gepostet am by Sarah in Alles Andere, Blog

Antwort auf Kichererbsensalat

  1. Pingback: Kichererbsensalat | CookingPlanet

Kommentar hinzufuegen