Dips & Saucen

Baerlauch- Spinat- Pekanuss- Pesto mit Spaghetti (& Gyros)

Pesto ist immer wieder toll, da es unglaublich vielseitig verwendbar ist. Dieses hier habe ich z.B. auch in die Rote Beete Plätzchen gemacht und es war – in beiden Fällen – einfach nur wahnsinnig lecker. Deshalb am besten gleich ganz viel davon zubereiten und einfach überall zu essen :) ANZEIGEN

Spaghetti mit Macadamia-Rucola Pesto

Dieses Rezept eignet sich wunderbar, wenn ihr eigentlich gar keine Lust oder Zeit zum kochen habt, aber trotzdem nicht auf etwas warmes im Magen verzichten wollt (Toast ist eben doch keine spannende und sättigende Mahlzeit). Einzige Vorraussetzungen sind ein Küchenhelfer, der Wille kurz auf einen Knopf zu drücken und eine Packung Spaghetti. Dank der Macadamia bekommt das Pesto eine tolle Konsistenz, die sehr nah an Parmesan-Pesto heran kommt. Schmeckt auch wunderbar auf Brot oder Brötchen und hält sich ein paar Tage im Kühlschrank. ANZEIGEN

Sesamsauce

In nur fünf Minuten zu einer leckeren Sesamsauce? ANZEIGEN

Weisse-Bohnen-Aioli

Schneller einen leckeren Dip herstellen ist kaum möglich, sofern man sich nicht daran stört, danach noch eine Weile nach Knoblauch zu riechen… ANZEIGEN

Tomaten-Pesto

…und weil Tomaten- Pesto genauso schnell gemacht ist, hier nochmal eine Alternative zum grünen Pesto. ANZEIGEN