10 vegane Rezepte für den Frühling

Endlich Frühling! Damit einhergehend wird auch die Auswahl an regional verfügbaren köstlichen Pflänzchen fast täglich wieder vielfältiger.

Langsam aber sicher startet somit die Spargelsaison. Aber auch Bärlauch, Möhren, Spinat, Rote Bete und viele weitere Gemüsesorten sprießen endlich wieder aus dem Boden. Aus diesem Grund habe ich heute eine Zusammenfassung von 10 leckeren Rezepten für den Frühling für euch. Die meisten davon sind super flink zubereitet.

Zu den Rezepten gelangt ihr mit einem Klick auf die Rezeptnamen. Bon Appetit & genießt die ersten Sonnenstrahlen!

Spargel mit Erdbeer-Chili-Tempeh

Mitte April beginnt endlich wieder die Spargel-Zeit! Wie wäre es mal mit einer ausgefalleneren Spargel Variante? In diesem Rezept kommt der grüne Spargel mit Tempeh in einer Erdbeer-Chili-Marinade daher.

Soja Hoisin Filets mit Spargel & Black Rice Ramen

Wie schon gesagt: Spargel muss nicht immer auf altbekannten Gerichten landen. Deshalb hier ein weiterer ausgefallener Vorschlag für ein Gericht mit grünem Spargel.

Spargelcremesuppe

Last but not least ein drittes Spargel-Rezept. Manchmal darf es eben auch ein Klassiker sein.

Cashew-Spinat Lasagne

Auch Spinat hat schon ab April wieder Saison. Ein guter Grund für eine leckere Lasagne!

Popeyes Soup

In der Spinat Lasagne steckt dir noch nicht genug Spinat? Dann versuch es mal mit dieser Suppe. Popeye würde grün werden vor Neid.

Rote Bete Taler mit Cashew Cheese

Ein Rezept, welches selbst denen gefallen dürfte die ansonsten nicht so gerne zu der erdigen Knolle greifen.

Nudeln mit Bärlauch-Pesto

Bärlauch wächst in Deutschland bereits im März. Im April ist er sogar noch häufiger zu finden. Achtung: Beim selber sammeln nicht mit giftigen Maiglöckchen verwechseln.

Gemüsepfanne mit Kartoffeln, Karotten, Roter Bete & „Käse“

Auch Kartoffeln, Rote Bete und Karotten sind im Frühling wieder regional verfügbar. Diese schnell zubereitete Gemüsepfanne vereint alle drei.

Rote Bete Süßkartoffel Plätzchen mit Seitan und Walnuss-Sauce

Ein weiteres Rezept mit der erdigen Knolle Rote Bete. Statt importierter Süßkartoffeln könnt ihr natürlich auch zur regional verfügbaren Knolle (Kartoffel) greifen. Auch in diesem Rezept findet sich Bärlauch. Schnell zubereiten, bevor die Bärlauch-Saison vorbei ist!

Gefüllte Riesenchampignons

Champignons werden eigentlich immer geerntet. Kein Grund, sie nicht auch im Frühling zu verspeisen!

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.