Blog

Brasilien-Instituto Royal: Polizei nimmt Ermittlungen gegen 11 Aktivist/innen auf

Im Oktober letzten Jahres fand in Brasilien eine Tierbefreiung aus dem Versuchslabor Instituto Royal in São Roque (Bundesstaat São Paulo) statt. Ich habe an dieser und dieser Stelle darüber berichtet. Bisher schien die Befreiung keine Folgen für die AktivistInnen zu haben. Am Wochenende ging nun jedoch ein Bericht durch die brasilianischen Medien, in welchem unter Anderem […]

Read More

Vegan on the Road: Fernando de Noronha, Brasilien

Fernando de Noronha ist eine Inselgruppe, etwas über 300km vor der Brasilianischen Nord-Ost-Küste gelegen. Die Hauptinsel ist etwa 17 km² groß und ein großer Teil der Inselgruppe gehört zum "Parque Nacional Marinho Fernando de Noronha". Wäre die Insel nicht eine der schönsten auf denen ich jemals war (unter meine persönlichen Top 3 schaffen es ansonsten noch die Abrolhos, und San Blas Inseln, falls es jemanden interessiert), wäre sie was das...

Read More

Verlosung & Rezension: The Vegan Zombie

Wer kennt das nicht...morgens früh raus und: boah, nee, nicht schon wieder Zombie Apokalypse! Du hast keine Lust dein Leben als Untote*r zu fristen? Kein Problem, Chris Cooney und Jon Ted (bekannt durch ihren Blog The Vegan Zombie bzw. ihre Kochvideos auf Youtube) haben die Lösung parat! Letztes Jahr haben die beiden ein Kochbuch auf den englischsprachigen Markt gebracht und im März ist nun auch die deutsche Ausgabe in der Kochen ohne...

Read More

Vegan on the Road: Jericoacoara, Brasilien

In den Semesterferien war ich mit ein paar Freunden für ein paar Wochen im Norden Brasiliens unterwegs - also etwa 3000 Kilometer Luftlinie nördlich von dort, wo ich aktuell wohne und studiere. Die gigantischen Entfernungen in diesem Land waren mir, da ich vor ein paar Jahren schon mal in Südamerika war, nicht unbekannt. Jedoch werden einem die Distanzen dann doch erst wieder so richtig bewusst, wenn man irgendwie von A nach B kommen möchte...

Read More

Vegan on the Road: Foz do Iguacu, Brasilien

In meinen ersten Tagen in Foz do Iguaçu im September habe ich schon mal ein paar - essenstechnisch eher verzweifelte Zeilen- über die Stadt hier geschrieben. Ein paar Monate später habe ich mich irgendwie an das Leben hier gewöhnt und mit dem was es hier gibt angefreundet sowie vor allem ein paar gute Einkaufsmöglichkeiten entdeckt. Aus diesem Grund hier nun noch einmal ein etwas ausführlicher Beitrag zu Foz do Iguaçu.

Read More