Sesamsauce

WERBUNG vekoop

Schnelle selbstgemachte Sesamsauce für Wraps, Sandwiches & Salate.

 

 

    • 100ml Tahin (Sesampaste)
    • 100ml Wasser
    • 2 Knoblauchzehen
    • 2 EL Sesam
    • Salz
    • 4 gehäufte EL Sojajoghurt (Natur)
    • 1 Zitrone
    • Pfeffer
    • 1/2 Bund Petersilie

 

 

Tahin, Wasser, Sojajoghurt und Zitrone zu einer gleichmäßigen Masse verrühren. (Ja, ich weiß: Sojajoghurt gehört traditionellerweise nicht in Sesamsauce. Ist mir aber egal. Fand’s nämlich viel leckerer als ohne :))

Knoblauch und Petersilie sehr klein schneiden und ebenfalls in die Masse geben. Sesam hinzu und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

WERBUNG ETHLETIC

Join the Conversation

  1. Olga Lindt says:

    Hm, hört sich sehr lecker an. MUSS ich ausprobieren ;)

  2. monika D. says:

    OMG, ist die LECKER, da möcht man ja gar nicht mehr aufhören zu schlemmen :-)

  3. Mit frischem Koriander der Knaller :)))

  4. Beste Sesamsauce!! Gerade mit dem Sojajoghurt!!

  5. Nur der Saft der Zitrone, richtig? ;-)

    1. Ja genau :)

  6. Hey,

    ich hätte eine Frage, und zwar was würdest du statt soyajoguhrt benutzen? In der Beschreibung klingt es so, als ginge das auch anders. Ich möchte die sauce nämlich für n paar mehr leute machen und da ist mir soyajoghurt zu teuer :)

  7. Kenne sonst nur das traditionelle Rezept, das in etwa wie dieses ist:

    http://www.daskochrezept.de/rezepte/kalte-sesamsosse-arabisches-rezept_228913.html

    Ich denke man kann es auch ohne Wasser machen, aber Dahin dürfte teurer als Sofayoghurt sein. Von daher seh ich da die 4 EL Yoghurt nicht so als Kostenfaktor.

  8. Mein Tipp:
    Nimm gerösteten und gemahlenen Sesam (Gomasio) verstärkt das Aroma.
    KEIN Yoghurt (das verdünnt nämlich das Aroma)
    und frischen, grünen Koriander
    Der Rest wie im Rezept oben.

  9. peter adler says:

    Das sehe ich auch so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close
2010 - 2020 Vegan Guerilla
Close