ARCHIVES

Kritharaki- Tofu- Auflauf mit pikantem Sangrita

WERBUNG (Kooperation mit Sangrita) // Würziger Sangrita landet bei uns meist im "Mexikaner", welcher seit vielen Jahren zu den beliebstesten Getränken in Hamburgs Kneipen gehört. Er wird als Kurzer getrunken und erinnert dabei an einen Bloody Mary, ist jedoch um einiges pikanter. Neben dem ursprünglich aus Mexiko stammenden Sangrita (einer gewürzten Mischung aus Frucht- und Gemüsesaft) landen ansonsten noch Tomatensaft, Salz, Pfeffer und...

Read More

Canneloni mit Brokkoli-Creme-Füllung

Eigentlich schnell zur Bahn müssen und noch schnell einen Auszug zu einem Rezept schreiben wollen, aber gar nicht so recht wissen, was man schreiben will ist doof. So sitze ich hier nun schon seit 10 Minuten mit meinem Kaffee und gucke auf die Uhr und warte, dass mir etwas einfällt. Tut es aber nicht. Da ich dieses Rezept jedoch gerne noch in die Weiten des Internets entlassen möchte und so langsam das Gefühl habe, zu spät zu meiner...

Read More

Überbackener Chicoree

Als Kind hatte ich einen ganz schön seltsamen Geschmack. Zumindest für ein Kind. Mein Lieblingsessen war nämlich Linsensuppe. Nein, nicht Pommes, Pizza oder Spaghetti. Ernsthaft. Und auch dieses Rezept entstand nur, weil ich neben meiner geliebten Linsensuppe noch etwas sehr gerne mochte: überbackenen Chicoree!

Read More

Pastinaken-Spinat-Gratin

Auf der Suche nach einem oftmals vernachlässigtem Gemüse, zu welchem ich selbst so gut wie nie greife, beschloss ich, dass Pastinaken eine gute Wahl sind. Also recherchierte ich erstmal zu Pastinaken; Suppen, gebackenen, gebratenen und gefüllten Pastinaken und fragte mich, was ich wohl mit diesem, wie zu groß geratene weiße Möhren wirkenden (naja, mit Fantasie eben), Gemüse anstellen sollte. Ich entschied mich, es mit einem Auflauf zu...

Read More

Kürbis-, Bohnen-, Oliven- Nudelauflauf mit Mangosauce

Eigentlich wollte ich zum Sport...aber das typische Hamburger Schietwetter hat mich dann doch dazu bewegt zu Hause zu bleiben. Also musste ein anderer Plan her: z.B: den Kürbis aus unserer Gemüsekiste verwerten. Am besten mit den Bohnen die ohnehin noch im Regal standen. Gebackener Kürbis? Langweilig. Gefüllter Kürbis? Gabs erst. Kürbissuppe? Keine Lust drauf. Was hab ich noch nie mit Kürbis gemacht? Auflauf. Halbwahrheit. Trotzdem eine gute...

Read More