Hier nun nochmal ein Gericht mit der hierzulande (und damit ist Brasilien gemeint) weit verbreiteten Mandioquinha. Nein, die hat nichts mit Maniok (mandioca) zu tun, ist aber mindestens genauso lecker.