ARCHIVES

Sojawürfel in Mole mit Bohnen und Gorditas

Dieses Essen ist verdammt scharf. So scharf, dass mein Freund ihm den Beinamen "ich will deinen Magen töten" gab. Es enthält gefühlte hunderttausend Chilis, macht, dass ihr weint und schwitzt, aber ist mindestens genauso lecker. Wenn ihr unglaublich scharfes Essen mögt unbedingt ausprobieren, denn dann werdet ihr es lieben. Wenn ihr nicht auf scharfes Essen steht, lieber schnell weiter scrollen, denn in diesem Fall werdet ihr mich für den...

Read More

Gorditas

Ich liebe die mexikanische Küche, so auch diese kleine dicke Variation der allseits bekannten Tortillas. Super zu Guacamole, Gemüse und allem, was schön scharf ist.

Read More

Chili Sin Carne

Dieses Chili gab's vor einem guten Monat. Da das dazugehörige Bild auf mysteriöse Weise verschwunden war habe ich es jedoch bisher nicht gepostet. Bei der Suche nach einem anderen, ebenso verschollen geglaubten Essensbild (es sind eben einige...) tauchte es dann wieder auf. Happy days!

Read More

Quesadillas, Bohnenmus & Tofubratlinge

Es wird immer kälter und ich sehne mich sehr nach der Zeit vor einem Jahr zurück - als ich in Mittelamerika in der Sonne lag. Da typisch mittelamerikanisches Essen jedoch billiger ist, als ein Flug, werde ich mich diesen Winter wohl mit dem Essen begnügen müssen.

Read More

Dia de los Muertos Burger

Zum Dia de los Muertos (Tag der Toten, Mexiko) müssen natürlich auch mexikanische Burger her. Und weil die Tofubällchen vor ein paar Tagen soooo lecker waren, dachte ich mir, dass das doch auch in einer anderen Geschmacksrichtung und größer sowie flacher gehen muss. Chili-Oliven-Bratlinge olé! Ein wacklig-leckeres Experiment.

Read More