ARCHIVES

Rote Bete Taler mit Cashew- Cheese

Rote Bete gehört zu den wenigen Sorten Gemüse, welche selten bei mir im Kühlschrank zu finden sind. Zwar gehöre ich nicht zu jenen, die die hübsche roten (oder manchmal auch pinken oder gelben) Knollen aufgrund ihres erdigen Geschmacks komplett verschmähen, allerdings landete sie bei mir dennoch über Jahre hinweg trotzdem selten auf dem Teller. Mein Verhältnis zur Bete verbesserte sich erst, als ich vor zwei Jahren für eine Saison ein...

Read More

Kastanien- Seitan

WERBUNG aufgrund von Produktlink. // Wer Seitan selbst herstellt kennt das vielleicht: dieser wird gerne mal "gummiartig" und das kann auch nicht so lecker sein. Generell gilt: den Teig richtig gut durchkneten hilft. Allerdings könnt ihr auch mit anderen Zutaten abhilfe schaffen, zum Beispiel indem ihr einen kleinen Teil Kastanienmehl hinzugebt. So erhaltet ihr am Ende eine viel zartere Konsistenz. Schonmal ausprobiert? Was sind eure...

Read More

Zucchini-Tofu- & No Cheese- Tabasco- Teigtaschen

Als ich das letzte Mal nach São Paulo gereist bin hatte ich wie immer nicht viel dabei. Das Gewicht meiner Tasche hat sich jedoch während meines Aufenthalts (wie immer, wenn ich dort oder in einer anderen großen Stadt bin) magischerweise verdoppelt, da ich mir natürlich wieder ein paar Leckereien (Räuchertofu, Seitanwurst, veganen Käse und ein paar andere Dinge) mitbringen musste. Unter anderem sind daraus diese zwei Versionen Teigtaschen...

Read More

Spargel Süßkartoffel Quiche

Wer den Blog hier schon länger liest weiß, dass ich dazu neige ab und an mal einen Blogeintrag aus meiner Entwurfskiste zu kramen der schon ein paar Tage älter ist. Normalerweise habe ich diese Einträge nicht gepostet, weil ich kurz nach dem Kochen schlichtweg zu faul war den Rezepttext (über meine Notizen hinaus) zu schreiben oder vielleicht kein Foto gemacht und es dann später verdrängt habe. Nicht so in diesem Fall: ich habe einfach nur...

Read More

Zucchini- Törtchen

Da Weihnachtsferien sind gönne ich mir aktuell auch mal ein paar Tage Auszeit und beschäftige mich mit Nichtstun...und dieses Nichtstun beinhaltet auch den Kochlöffel in der Ecke liegen lassen, um Essen zu gehen und mich zur Abwechslung mal Bekochen zu lassen. Ein letztes Rezept (welches ich schon vor meinem großen Faulheitsanfall zubereitet habe) für dieses Jahr habe ich trotzdem noch für euch: Zucchini-Törtchen. Bon Appetit und einen guten...

Read More