Go Back

Mais Auflauf

- Dieses Rezept lässt sich sehr einfach und schnell zubereiten.
- Statt Pilzen, Lauch und Tofu könnt ihr ebenso gut Kürbis und Bohnen verwenden, welche ebenso gut in diesen Auflauf passen.
- Ihr könnt den Auflauf problemlos einige Stunden vorher vorbereiten und bis zum Überbacken einfach im abgedeckt im Kühlschrank aufbewahren.
3 Personen

Equipment

  • Pürierstab oder Mixer

Zutaten

Mais Schicht

  • 2 Gläser Mais insgesamt 570g Abtropfgewicht
  • Salz
  • 1 EL Margarine

Optional (für eine etwas festere Mais-Schicht)

  • 3 EL Maismehl P.A.N. Weizenmehl geht auch - Rezept ist dann natürlich nicht mehr glutenfrei

Außerdem

  • 250 g Räuchertofu oder Nusstofu
  • 2 Tomaten
  • 1/2 - 1 Lauch
  • 100 g Pilze Ich habe Champignons verwendet
  • Majoran oder andere Kräuter nach Wahl
  • Oregano oder andere Kräuter nach Wahl
  • Paprikapulver süß
  • Chilipulver oder 1 frische Chili
  • Pfeffer bunt
  • Salz zum Abschmecken
  • 1 Knoblauchzehe optional
  • Sesamöl alternativ anderes Öl
  • Hefeschmelz https://www.veganguerilla.de/cashew-hefeschmelz-glutenfrei/ ; alternativ: veganer Käse

Zubereitung

  • Den Mais pürieren. (Muss nicht komplett fein sein, ein paar Stücke dürfen bleiben). Margarine hinzugeben.
  • Maismehl hinzugeben. (Dies dickt die Masse leicht an.) Mit Salz und Pfeffer etwas Grundwürze in die Masse bringen.
  • Räuchertofu, Lauch und Pilze schneiden. Den Tofu in etwas Sesamöl anbraten. Pilze, Lauch, gehackten Knoblauch (optional) hinzugeben. Mit den Gewürzen abschmecken.
  • Hefeschmelz zubereiten.
    Cashew Hefeschmelz (glutenfrei): https://www.veganguerilla.de/cashew-hefeschmelz-glutenfrei/
    Hefeschmelz "klassisch": https://www.veganguerilla.de/hefeschmelz/
  • Die Tomaten in Scheiben schneiden.
  • Den Auflauf schichten: Form leicht fetten. Zunächst die Maisschicht in die Form geben. Champignon-Tofu-Mix darauf verteilen. Die Tomatenscheiben drauflegen, etwas Oregano und Majoran über diese streuen. Zuletzt den Hefeschmelz darauf verteilen.
  • Im vorgeheißten Ofen ca. 20-30 Minuten bei ca. 220°C überbacken.